Meine Gedanken und Hypothesen (Farassat)

14,00

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Gravitation, Dunkle Materie, Schwarze Löcher, Entstehung des Universums … Phänomene in der Physik, welche bis heute wissenschaftlich noch nicht eindeutig beantwortet worden sind …

Warum werden wir von der Erde angezogen und auf der Erde festgehalten obwohl auf der Oberfläche der Erde eine Geschwindigkeit von 1670 Km/h herrscht?

Wie wirkt die Gravitation auf uns und welche Beziehung herrscht zwischen zwei Massen? Newton hat mit seiner Gravitationsformel die Kraft, die zwischen zwei Massen ausgeübt wird, zum ersten Mal Anfang des 17. Jahrhunderts berechnet; seine Formeln gelten bis heute noch. Der Ursprung der Gravitation ist unbekannt und die Frage ist bis jetzt noch nicht beantwortet.

Im Weltall scheint es eine Schwarze Materie zu geben, welche die Galaxien und Planeten in ihre Bahnen lenken und zusammen- halten; die Ursache und der Ursprung sind unbekannt. Dunkle Materie gehört auch zu den nicht gelösten Phänomenen der Physik. Das gleiche gilt für die Schwarzen Löcher, welche unheimliche Gravitation ausüben und alles was in deren Nähe kommt schlucken und vernichten. Was sind die Schwarzen Löcher und wie entstehen sie?

Der Ursprung der Welt oder dem Universum ist auch ein Rätsel. Hier gibt es verschiedene Hypothesen und Theorien, es fehlt noch die Glaubwürdigkeit!

Mit meinem Atommodell versuche ich so weit wie möglich alle diese Fragen zu beantworten und es liegt jetzt an Ihnen, welche Hypothese oder Theorie Sie richtig und glaubwürdig finden.

Das Buch ist einfach geschrieben und wenn Sie Interesse an Physik und Naturwissenschaft haben, werden Sie viel Spaß beim Lesen dieses Buches haben.

Der Autor

Bestellen
Email
Artikelnummer: 978-3-03830-687-0 Kategorie:

1 Bewertung für Meine Gedanken und Hypothesen (Farassat)

  1. Ehepaar Menig

    Bezugnehmend auf sein in seinem ersten Buch „Meine Atomwelt“ dargelegtes Atommodell aus Energie, Masse und Gravitation beschäftigt sich der Autor Dr. Farassat in seinem zweiten Buch „Meine Gedanken und Hypothesen“ zuerst mit dem Thema Gravitation und breitet danach seine Hypothese zu schwarzen Löchern und dunkler Materie aus, vergleicht verschiedene Thesen zum Ursprung der Welt und zur Theorie des Urknalls, erörtert schließlich seine Hypothese des Universums und gibt am Schluss einen Überblick über die Arten von Energiegewinnung durch Atomspaltung. Das Buch ist auch für Laien verständlich geschrieben und fordert zur weiteren Beschäftigung heraus. Wir sind von dem Buch sehr angetan und können es nur empfehlen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

paramon.de